Im Wort Emotion steckt das lateinische "movere" (= bewegen) - Emotionen sind es, was uns bewegt und was unseren Handlungen die Energie gibt.

Sue Johnson, Begründerin der EFT-Paartherapie, spricht auch von der "Musik unseres Bindungstanzes". Diese "Musik" entscheidet darüber, ob unser Tanz leidenschaftlich oder schwerfällig ist, nah oder distanziert.

"Eine Emotion ist das, was aus bloßer Existenz Erfahrung macht.
Aus einem Objekt ein Erinnerungsstück,
aus einem Vorgang ein Ereignis
und aus einer Person die Liebe deines Lebens"

– Sue Johnson